Der Mangel an Sporthallen in Deutschland bleibt

Eine helle, lichtdurchflutete und moderne Sporthalle mit Basketballkörben.
Regionales

Die Sportbegeisterung Islands scheint groß. Mit einer Zahl von etwa 330.000 Einwohner*innen (Stand: 2016) kommt die Insel auf gut 180 Sportplätze. Bielefeld hat mit einer ähnlichen hohen Bevölkerung im Vergleich gerade einmal 60 Stück. Der folgende Beitrag gibt einen kleinen Einblick in die derzeitige Sportanlagen-Situation deutschlandweit.

Ruf nach ökologischer Landwirtschaft wird lauter – Wasserqualität leider unter Überdüngung in Deutschland!

Mann in weißem Schutzanzug sprüht Pflanzschutzmittel auf Tomatenpflanzen, die in einem Treibhaus wachsen.
Energie & Umwelt

Pestizide und Düngemittel sind zu einem festen Bestandteil der täglichen Feldarbeit geworden. Der Einsatz von Pestiziden und die Zerstörung von Lebensräumen zeigt sogar einige Rückschritte auf, wie die Datensammlung der Umwelt- und Landwirtschaftsbehörde nahelegen. Hier erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Entwicklungen und Verbesserungsmöglichkeiten der Landwirtschaft in Deutschland.

Deutschland: Heimat konservativer Miesepeter?

Deutschland Soziales

Für ihre Studie „Perils of Perception“ befragt das Unternehmen ipsos jährlich Menschen aus 40 Ländern nach ihrer Einschätzung zu den Lebensumständen und der Gesellschaft in ihrem eigenen Land. Wie sich Deutschland positioniert hat, sehen Sie in folgender Infografik.

Deutschem Mittelstand fehlt internationale Ausrichtung

Mittelstand, Globalisierung, Wirtschaft, Weltmarkt, international
Deutschland Wirtschaft

Obwohl Deutschland zu den wichtigsten Exportnationen der Welt gehört, fehlt vielen kleinen und mittelständischen Betrieben noch immer ein überzeugendes Marketingkonzept für das Ausland. Überraschend viele Unternehmen haben bis heute nicht einmal eine englischsprachige Website eingerichtet, auf der sie ihr Angebot für ausländische Kunden präsentieren.

Was bedeutet der Brexit für den deutschen Mittelstand?

Brexit, Mittelstand, Europa
Top Themen Wirtschaft

Der Brexit hat die vergangenen Wochen wohl mehr geprägt als jedes andere Thema, wahrscheinlich sogar mehr als die laufende Fußball-Europameisterschaft. Auch wenn es ein permanentes Kopf-an-Kopf-Rennen war, hätten wohl nur die wenigsten ernsthaft mit einem Austritt der Briten aus der Europäischen Union (EU) gerechnet. Doch nun ist es soweit. Dieses Referendum hat natürlich Auswirkungen auf die gesamte EU, auch auf den deutschen Mittelstand. Höchste Zeit sich mit den Folgen zu beschäftigen. Was bedeutet der Brexit für die deutschen Mittelständler? Mit welchen Konsequenzen müssen Unternehmer jetzt rechnen? Wie wird die wirtschaftliche Zukunft aussehen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen für den deutschen Mittelstand.